Orgelbauverein der Evangelischen Friedenskirchengemeinde  Mönchengladbach e.V. 

 

Die Fotos werden geladen. Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld!

Zur Chronologie der Konzerte bitte Herunterscrollen!

Rückblick auf die Benefiz-Konzerte


  • Dozentenkonzert (Musikschule Monheim)
  • Gospelfriends (Leitung Kreiskantor Georg Brumm)
  • Gospelchor Lichtblicke
  • Clemens Heinz-Josef
  • 2019 Querbeet
  • Musikschule MG
  • Gitarrenkonzert
  • Zephyros-Quintett bietet Winds@work
  • Larissa Starozhilowa, Gesang, Moderation
  • Landesorchester Düsseldorf
  • Stephanie Borkenfeld-Müllers
  • Fagott-Klasse



12. Konzert: Sonntag, 04.10.20 20, 17 Uhr, Friedenskirche

Stephanie Borkenfeld-Müllers, hauptamtliche Kantorin an Sankt Laurentius in Mönchengladbach-Odenkirchen, die neben ihren liturgischen Diensten eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland ausübt. Sie spielte Werke von der Epoche des Barock bis zur Romantik
(J.S. Bach, M. Enrico Bossi, Joseph Bonnet, Fanny Hensel-Mendelssohn und Louis Vierne).
Das Orgelspiel war auch per Video-Schaltung auf einer Leinwand zu sehen.

 


11. Konzert: Sonntag, 30.08.2020, 17 Uhr, Friedenskirche

Heinz-Josef Clemens, Organist von St. Maria Rosenkranz Mönchengladbach-Eicken, hat die Orgel von der ersten Phase der Restaurierung begleitet und mitbetreut. 
Er spielte ausgewählte Stücke aus verschiedenen Epochen und Ländern. In seiner Moderation gab er viele interessante Hinweise zur Orgel.
Im direkten Vergleich zur Hammer-Orgel (Empore gegenüber, gespielt von Gerd Acker)
wurde das Besondere der Instrumente herausgestellt.


10. Konzert: Sonntag, 08.03.2020, 16 Uhr, Friedenskirche 

Das Trio FagottIdee (Annelise Lickfett, Waltraud Anstock und Nicole Wessel),Gäste (u.a. Johannes Stelter) sowie Fagottschüler der Musikschule Mönchengladbach ließen nicht nur das Fagott erklingen, sondern auch ein Fagottino und ein Kontrafagott.
Die Musiker spannten den Bogen von barocken Werken und romantischer Musik bis zu spritzigen und arrangierten Stücken der Moderne sowie der Unterhaltungsmusik.


9. Konzert Sonntag, 26.01.2020, 16 Uhr, Paul-Schneider-Haus: 

Gitarrenkonzert mit klassischer, populärer und folkloristischer Musik.

Es spielten Gitarrenensembles der Musikschule der Stadt Mönchengladbach, z.B. die "Saitenfüchse" oder das Ensemble "manontroppo". Außerdem sorgten der "Groove-Club" und viele Einzelbeiträge für ein abwechslungsreiches Programm.


8. Konzert: Sonntag, der 4.11.2019 , 17 Uhr in der Friedenskirche 

Gospelfriends unter der Leitung von Karl-Georg Brumm, Kreiskantor
Motto "Bei aller Liebe"
Die Stücke von Queen, Toto, Adele, Sarah Connor, Kasalla und vielen anderen werden wie immer durch einen Gospelteil eingeleitet. Die dortigen Lieder wie „Shepherd of my soul“, „I’ll lead you home“ und „Baba Yetu“ erzählen von Vertrauen, Glauben und tiefer Liebe.
Auf eine andere Art und zugleich ebenso intensiv.


7. Konzert:  Sonntag, der 06. Oktober 2019, um 17 Uhr im Paul-Schneider-Haus: 

Querbeet – Wie im Märchen… 
Es wurde das Märchenhafte aufgespürt, in Texten, in Bildern und natürlich auch in der Musik.
Das musikalisches Ensemble:  Antje Brand (Gesang), Susanne Krenzel (Querflöte), Peter Krenzel (Klarinette und Saxophon), Johanna Schaefer (Klarinette), Judith Acker (Cello) und Gerd Acker (Klavier, Keyboard). 
Rezitation Christa Acker und Dr. Leif Brand. Für das Kulinarische sorgte Helga Karitzki.


6. Konzert: Sonntag, 01.09.2019, 17 Uhr, Paul-Schneider-Haus: 

Werke aus Klassik, Barock und Romantik sowie russische Geistliche Musik,
ein vielseitiges musikalisches Event. 
Mitwirkende: Larissa Starozhilowa, Gesang, Leitung, Moderation; Elena Satzukevych, Klavier; Heinz-Josef Clemens, Gesang, Orgel;
Julia Zolotukhina, Akkordeon; A cappella Ensemble "Canto dell'anima"


5. Konzert: Samstag, 22.06.2019, 16 Uhr: 

Der Gospelchor „Lichtblick“gab ein Freiluftkonzert in der Konzertmuschel am Volksgarten. Der Eintritt war frei. Es wurden Spenden gesammelt. Die Hälfte war bestimmt für die Renovierung der Seifert-Orgel (Friedenskirche Mönchengladbach).


4. Konzert: Sonntag, 19.05.2019, 17 Uhr 

Ein Quartett bestehend aus Diana Erdem (Querflöte), Barbara Wirtz-Böhm (Oboe), Zuzana Ermlovà (Violoncello) und Erich Theis (Klavier), Lehrer an der Musikschule der Stadt Monheim. 


3. Konzert:  Sonntag, 05.05.2019, 17 Uhr:

Die Ensembles "A la quart" und "Die Streichhölzer", (Mitglieder des Orchesters der Landesregierung Düsseldorf e.V.) 


2. Konzert: Sonntag, 7.4.2019 , 17 Uhr Friedenskirche:


Dozenten-Konzert der Musikschule Mönchengladbach: „Zephyros-Quintett“ bietet „Winds@work“ 


1. Konzert: Sonntag, 24.03.2019, Friedenskirche: 

Konzert der Fagott-Klasse der Städt. Musikschule Mönchengladbach (Leitung: Annelise Lickfett)